Herzlich Willkommen in den Altersheimen Martinspark und Bahnmatt

Die Altersheime Baar bieten 160 Menschen im dritten und vierten Lebensabschnitt in einer idealen Umgebung ein wohnliches Zuhause. Hier können Sie verkehrsfrei zirkulieren, einkaufen, durch den Park flanieren und die abwechslungsreiche Umgebung geniessen.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner geniessen bei uns grösstmögliche Autonomie, Geborgenheit, Sicherheit und professionelle Pflege und Betreuung bei freier Arztwahl. Haustiere sind bei uns herzlich willkommen.

Wir beschäftigen knapp 190 Mitarbeitende, davon über zwanzig Lernende in verschiedenen Berufsfeldern.

Tages- und Kurzzeitgäste

Gerne begrüssen wir Tages- und Kurzzeitgäste für temporäre Aufenthalte in unseren Häusern Bahnmatt und Martinspark. Ein temporärer Aufenthalt bei uns bedeutet Entlastung, Abwechslung und Sicherheit für Sie und Ihre Angehörigen.

>> Weitere Informationen

21. Februar 2019: Öffentlicher Informationsvortrag "Rechtsfragen im Alter(sheim)"

Welche Rechte und Freiheiten habe ich im Heim? Und welche Pflichten? Welche Ansprüche bestehen zur Finanzierung des Aufenthalts im Heim? Welche Rechte und Pflichten haben Angehörige und Verwandte? Welche Aufgaben haben Beistände? Was hat es mit Patientenverfügungen und Vorsorgeaufträgen auf sich? Im Alter stellen sich viele Fragen nach Rechten, Ansprüchen oder Pflichten. Das gilt besonders bei einem Aufenthalt im Heim, oder wenn besondere Hilfe und Unterstützung benötigt werden.

Ihre Fragen beantwortet Prof. Peter Mösch Payot von der Hochschule Luzern in einem Informationsvortrag in den Räumlichkeiten der Altersheime Baar. 

Donnerstag, 21. Februar 2019

Beginn 18.15 Uhr

Teilnahme: gratis

Vortragslänge ca. 1.5 Stunden, anschliessend Zeit für individuelle Fragen bei kleinem Apéro

Der Referent kann im Vortrag bereits auf individuelle Fragen und Informationsbedürfnisse eingehen. Bitte geben Sie dafür Ihre Fragen bis spätestens am 7. Februar 2019 per E-Mail an ahbaar@ahbaar.ch oder postalisch an Altersheime Baar, Bahnhofstrasse 12, 6340 Baar ein.

Die Teilnahme ist gratis, wir freuen uns aber über Ihre unverbindliche Anmeldung bis am 18.02.2019: ahbaar@ahbaar.ch oder Telefon 041 769 89 89.

Spezialaktion Restaurant Park-Café im Januar und Februar

Miesmuscheln wöchentlich neu inszeniert

Vom 9. Januar bis Ende Februar spielen bei uns am Mittwoch-Mittag die feinen Schätze aus dem Meer die Hauptrolle. Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen Verstärkung

  • Leiter/in Gastronomie 100%
  • Hauswart und stv. Leiter Instandhaltung & Logistik 100% mit Zusatzfunktion SiBE
  • Dipl. Pflegefachperson HF 80-100%

>> Alle offenen Stellen

Altersheime Baar mit Qualitätssiegel Friendly Work Space für gute Arbeitsbedingungen ausgezeichnet

Mit dem Label Friendly Work Space zeichnet die Gesundheitsförderung Schweiz Betriebe aus, die sich im besonderen Masse für gute Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeitenden einsetzen und bei denen das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) erfolgreich in der Unternehmensstrategie integriert ist. Die Qualitätskriterien, die zum Erlangen des Labels Friendly Work Space nötig sind, wurden von führenden Schweizer Unternehmen zusammen mit Gesundheitsförderung Schweiz entwickelt.

Am 23.10.2018 nahmen Geschäftsführer Johannes Kleiner und Verwaltungsleiterin Esther Meier an der offiziellen Verleihungsfeier in Bern die Auszeichnung entgegen. Damit sind die Altersheime Baar der erste mit dem Friendly Work Space Label ausgezeichnete Betrieb im Kanton Zug.

Weitere Informationen zum Label Friendly Work Space erhalten Sie hier: Website friendlyworkspace.ch

Weitere Informationen zu den Anstellungsbedingungen der Altersheime Baar

NEU – regelmässige Sprechstunde beim Geschäftsführer der Altersheime Baar für jedermann

Regelmässig an jedem 2. Mittwoch im Monat wird Geschäftsführer Johannes Kleiner von 11.00 bis 12.00 Uhr Fragen beantworten, Anregungen  entgegennehmen und auf Ihre Anliegen eingehen. Jeder und jede Interessierte darf gerne ohne Voranmeldung in seinem Büro im EG des Altersheims Martinspark vorbeischauen.

  • jeder 2. Mittwoch im Monat (erstmals am 10.10.2018)
  • 11.00 – 12.00 Uhr
  • im Büro des Geschäftsführers (Altersheim Martinspark, EG)

Terminabweichungen:

  • Mittwoch, 12.12.2018, 15.00 – 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 08.05.2019 wird verschoben auf 15.05.2019, 11.00 – 12.00 Uhr

keine Voranmeldung nötig, weitere Terminänderungen vorbehalten (Änderungen werden hier kommuniziert)
(Dieses Angebot ist neu und ergänzt unsere bereits etablierte unabhängige Ombudsstelle.)